Dienstag, 27.09.2022 16:33 Uhr

Tischtennis - Spielersuche Bezirksoberliga

Verantwortlicher Autor: Sarah Vaas Mainz, 22.12.2021, 20:22 Uhr
Presse-Ressort von: Sarah Vaas: sarahvaas@t-online.de Bericht 8168x gelesen

Mainz [ENA] Hallo liebe Sportsfreunde, wir, die Tischtennis-Abteilung der Turngemeinde 1861 e.V. Mainz-Gonsenheim im Verband Rheinhessen/Rheinland, suchen Verstärkung für alle Mannschaften! Besonders die 1. Herren- und 1. Damen-Mannschaft (jeweils Bezirksoberliga) sind auf der Suche nach Zuwachs, aber auch die übrigen Herren-Mannschaften (Kreisebene), sowie die 2. Damen-Mannschaft (Bezirksliga) heißen euch herzlich willkommen!

Die TGM Gonsenheim ist verkehrsgünstig angebunden (A60) und kann auch aus Hessen leicht erreicht werden (A643). Zu unseren Stärken zählen, neben der für Mainz typischen Geselligkeit, unser gut ausgebildetes Trainerteam (1xB, 3xC Lizenz) und unsere täglichen Trainingsmöglichkeiten in 3 Sporthallen, in welchen wir unterschiedlichste Leistungsklassen und Interessensgruppen vertreten haben. Ab 2022 sind unsere Trainingszeiten wie folgt:

- Montag: 20:00 bis 23:00 Uhr Systemtraining alle Leistungsklassen ///// - Dienstag: 20:00 bis 23:00 Uhr Systemtraining obere Leistungsklassen ///// - Mittwoch: 20:00 bis 23:00 Uhr Systemtraining Damen ///// -Donnerstag: 20:00 bis 23:00 Uhr Freies Training ///// - Freitag: 20:15 bis 23:00 Uhr Freies Training ///// - Samstag: Training auf Anfrage möglich ///// - Sonntag: 10:00 bis 12:00 Uhr Freies Training

Alle Systemtrainings werden durch unsere lizensierten Trainer geleitet, die sowohl Technik als auch Taktik schulen. Unsere Damenmannschaften setzen sich aus einer Spielgemeinschaft der SG TGM Gonsenheim/ TV Dienheim zusammen. Haben wir Euer Interesse geweckt? Dann bitten wir euch gerne darum, einfach unter folgender E-Mail-Adresse Kontakt zu uns aufzunehmen: tischtennis@tgm-gonsenheim.de Wir freuen uns darauf, Euch kennenzulernen :-) Sportliche Grüße Die Tischtennisabteilung der TGM Gonsenheim

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.